Home


News


Showreels


Erfolge


Studium


Team




ohmrolle

Login

zur deutschen Version wechseln switch to english version

Latest News





 


Cannes-Fahrt mit Tiger
In diesem Jahr haben es gleich zwei Filme in die begehrte Auswahl der Internationalen Filmfestspiele in Cannes geschafft. Einer der beiden Filme erhielt auch den renommierten Short Tiger Award.
[mehr...]

 
Großes Kino im Herbst
Am 13. November 2014 läuft wieder die beliebte ohmrolle. Der Vorverkauf findet direkt im Cinecittà Nürnberg und auch online statt.
[mehr...]

 
Animationsfilm feiert Debüt in Cannes
Ein weiterer Animationsfilm aus der Fakultät Design der Technischen Hochschule Nürnberg feiert sein Debüt bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes: "Tea Time"
[mehr...]

 
Preisregen für die Fakultät Design
Gleich mehrere Produktionen aus dem Studienfach "FILM & ANIMATION" räumten auf nationalen und internationalen Festivals bedeutende Preise ab.
[mehr...]

 
Frische Filme für das Frühjahr
Am 10. April 2014 läuft wieder die beliebte ohmrolle. Um 19.30 Uhr werden in drei Sälen des größten Nürnberger Kinos die neuesten Kurzfilme, Werbespots, Music Videos und Motion Graphics gezeigt.
[mehr...]

 
ohmrolle läuft erneut in drei Kinos
Am 15. November läuft - wieder in drei Sälen des größten Kinos Nürnbergs - die beliebte ohmrolle. Die Kurzfilme, Werbespots, Music Videos und Motion Graphics begeistern zweimal im Jahr das Publikum.
[mehr...]

 
Ein Jubiläum für Film-Fans
Am 18. April startet die beliebte ohmrolle wieder in drei Sälen des größten Nürnberger Kinos. Das Besondere daran: Die ohmrolle feiert Jubiläum, denn sie läuft bereits zum 25. Mal.
[mehr...]

 
Frühling in drei Kinos
Am 19. April läuft - erstmals in drei Sälen des größten Kinos Nürnbergs - wieder die beliebte ohmrolle.
[mehr...]

 
Oscar-reife Leistungen!
Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Es gab Oscars für zwei Filme, an denen Ohm-Absolventen mitgewirkt hatten. Einer von ihnen durfte sogar bei der Oscar-Verleihung mit dabei sein.
[mehr...]

 
Durchgebrannt nach Cannes
Eine kleine Glühbirne mit großer Leuchtkraft: "Durchgebrannt" wird bei den 65. Internationalen Filmfestspielen in Cannes präsentiert und geht anschließend auf weltweite Festivaltour.
[mehr...]

 
Rasender Pizzabote in 3D
Animago-Award 2011 für den stereoskopischen Film "Luigi's Pizzaride" in der Kategorie "beste Stereo-3D-Produktion".
[mehr...]

 
Ab-gedreht und animiert: Die neue ohmrolle
Am Donnerstag, den 10. November stellen die Film-Studierenden ihre aktuellen Kurzfilme, Werbespots, Music Videos und Motion Graphics vor.
[mehr...]

 
Vier neue Auszeichnungen für Filme und Animationen
Die Studierenden von Prof. Jürgen Schopper wurden von Eyes & Ears of Europe, dem Art Directors Club Deutschland ADC und dem Bundesverband Deutscher Film-Autoren gewürdigt.
[mehr...]

 
Neue Staffel der Erfolgsserie "Film & Animation"
Insgesamt vier Preise gab es für die jungen Kreativen beim Internationalen Medienfestival Villingen-Schwenningen und den [ki'ta:so] Filmtagen.
[mehr...]

 
Europäischer Award für Werbefilme geht ans OHM
Mit dem "Europrix Award 2010" in der Kategorie "Computer Graphics & Design" wurden die "Lada Niva Roscosmos"-Spots ausgezeichnet
[mehr...]


 
Frühlingsrolle für Cineasten
Filmfans aufgepasst: Am Donnerstag, 14. April 2011, läuft um 19.30 Uhr im Nürnberger Cinecittà wieder die beliebte "ohmrolle".
[mehr...]

 
Erfolgreiche Diplomfilme aus dem OHM
"WWF - Year of the Gorilla" wurde "Bester Social Spot 2010" bei den 12. Internationalen Eyes & Ears Awards, und der animierte Kurzfilm "Psidomania" erscheint bei "Computer Arts2.
[mehr...]


 
Herbstgold: Die "ohmrolle" feiert Jubiläum!
Am 11. November präsentieren die Film-Studierenden der Ohm-Hochschule zum 20. Mal ihre Arbeiten im größten Kino Nürnbergs.
[mehr...]


 
Preisregen für Filme & Animationen
An der Fakultät Design konnten sich die Studierenden von Prof. Schopper, der an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg das Fach "Film & Animation" lehrt, über acht neue Auszeichnungen freuen.
[mehr...]


 
Das OHM macht... Filme für Cannes
Eine der größten Auszeichnungen wurde der frisch diplomierten Filmemacherin Sermin Kaynak zuteil. Ihr Animationsfilm "Oh wehe mir" lief bei den 63. Internationalen Filmfestspielen in Cannes.
[mehr...]

 
"67° Nord" und "Let There Be Sound" räumen Filmpreise ab
Gleich zwei Dreifachsiege hat die Fakultät Design der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg hervorgebracht. Die beiden Animationsfilme erhielten jeweils schon ihre dritte Auszeichnung. [mehr...]