Home


News


Showreels


Erfolge


Studium


Team




ohmrolle

Login

zur deutschen Version wechseln switch to english version

Vita Prof. Jürgen Schopper
Verantwortlich für FILM & ANIMATION





Prof. Jürgen Schopper (geb. 1968) studierte Malerei, Design und Digitale Bildgestaltung.

Er war als freier Computeranimator und als Production Designer für Film und TV Produktionen tätig, ehe er 1995 bei der Hollywood-Produktion "Independence Day" als Computer Animation Artist beschäftigt war. Der Film erhielt 1996 den Oscar® für die besten visuellen Effekte.

Danach war er als freier VFX-Consultant wieder in Deutschland tätig.
Über drei Jahre war er bei ARRI Film & TV als Visual Effects Supervisor angestellt, bis ihm 2000 die Position als Creative Director VFX übertragen wurde. In dieser Funktion betreut er vor allem Spielfilmproduktionen, aber auch TV-Movies und Großevents. Er erhielt für seine Arbeiten viele weitere Preise und Auszeichnungen.

Als Referent ist er an Hochschulen sowie auf Messen und Fachkongressen tätig und schreibt Artikel für Magazine und Fachzeitschriften.

2001 wurde Jürgen Schopper als Professor an die GEORG-SIMON-OHM-HOCHSCHULE NÜRNBERG berufen. An der Fakultät Design leitet er dort das Studienfach "FILM & ANIMATION".


 
Feature Film Credits (Auswahl):

Independence Day
1996 | 20th Century Fox | Roland Emmerich
(Computer Animation Artist)

Der Grosse Bagarozy
1999 | Constantin Film Produktion | Bernd Eichinger
(VFX Supervisor)

The Calling
2000 | Fanes Film GmbH | Richard Caesar
(Creative Director VFX, VFX Supervisor)

Das Experiment
2001 | Fanes Film | Oliver Hirschbiegel
(VFX Supervisor)

Mondscheintarif
2001 | Hager Moss Filmproduktion | Ralf Hüttner
(Creative Director VFX, VFX Supervisor)

Der WiXXer
2003 | Rat Pack Filmproduktion | Tobi Baumann
(Creative Consultant VFX)

The Lazarus Child
2004 | The Lazarus Child Production Inc. | Graham Theakston
(VFX Supervisor)

Der Räuber Hotzenplotz
2005 | Collina Film GmbH | Gernot Roll
(Creative Director VFX, VFX Supervisor)

Wer Früher Stirbt Ist Länger Tot
2006 | Roxy Film | Markus H. Rosenmüller
(VFX Supervisor)

Freche Mädchen
2008 | Collina Film GmbH | Ute Wieland
(Creative Director VFX)

Die Perlmutterfarbe
2009 | d.i.e.film gmbh | Markus H. Rosenmüller
(Creative Director VFX)

Lippels Traum
2009 | Collina Film GmbH | Lars Büchel
(Creative Director VFX)

The Countess
2009 | X Filme International GmbH | Julie Delpy
(Creative Director VFX, VFX Supervisor)

Freche Mädchen 2
2010 | Collina Film GmbH | Ute Wieland
(Creative Director VFX)

Almanya - Willkommen in Deutschland
2011 | Roxy Film | Yasemin Samdereli
(Creative Director VFX)

Sommer in Orange
2011 | Roxy Film | Markus H. Rosenmüller
(Creative Director VFX)

Sommer der Gaukler
2011 | Geißendörfer Film- & Fernsehproduktion | Markus H. Rosenmüller
(Creative Director VFX)

Sams im Glück
2012 | Collina Film GmbH | Peter Gersina
(Creative Director VFX)

Rubinrot
2012 | Lieblingsfilm GmbH | Felix Fuchssteiner
(Creative Director VFX)

Wer's glaubt wird selig
2013 | Wiedemann & Berg Film | Markus H. Rosenmüller
(Creative Consultant VFX)

Saphirblau
2014 | Lieblingsfilm GmbH | Felix Fuchssteiner
(Creative Director VFX, Creature Design)

Nebel im August
2015 | Collina Film GmbH | Kai Wessel
(Creative Director VFX)

Rico, Oskar und der Diebstahlstein
2016 | Lieblingsfilm GmbH | Neele Leana Vollmar
(Creative Director VFX)

Smaragdgrün
2016 | Lieblingsfilm GmbH | Felix Fuchssteiner
(Creative Director VFX)


 
TV Movie Credits (Auswahl)

Der Sandmann
1995 | teamWorx | Nico Hoffmann
(Computer Animation Artist)

Ice Planet - Teasertrailer
1998 | H5B5 | Mathias Zentner
(Production Design, VFX Supervisor, Computer Animation Artist)

Vera Brühne
2001 | Constantin Filmproduktion | Hark Bohm
(VFX Supervisor)

Musterknaben 3
2002 | d.i.e. film GmbH | Ralf Hüttner
(VFX Supervisor)

Heimat 3
2002 | Edgar Reitz Filmproduktion | Edgar Reitz
(VFX Supervisor)

Angsthasen
2006 | Collina Film GmbH | Franziska Buch
(VFX Supervisor)

Bella Block: Blackout
2007 | Ufa Fernsehproduktion | Rainer Kaufmann
(VFX Supervisor)

Die Rebellin
2009 | ndf | Ute Wieland
(Creative Director VFX)

Im Angesicht des Verbrechens
2010 | Typhoon | Dominik Graf
(Creative Director VFX)

Die Hebamme
2010 | Roxy Film | Dagmar Hirtz
(Creative Director VFX)

In den besten Familien
2011 | Roxy Film | Rainer Kaufmann
(Creative Director VFX)

Deckname Luna
2012 | ndf | Ute Wieland
(Creative Director VFX)


 
Image Film Credits (Auswahl):

EXPO1998 - Deutscher Pavillon
1998 | KUK Filmproduktion | Josef Kluger
(VFX Supervisor)

Oceanis
1999 | KUK Filmproduktion | Josef Kluger
(Production Design, VFX Supervisor)

EXPO2000 - Deutscher Pavillon
2000 | KUK Filmproduktion | Josef Kluger
(Creative Director VFX, VFX Supervisor)

EXPO2000 - EU Pavillon
2000 | KUK Filmproduktion | Josef Kluger
(Creative Director VFX, VFX Supervisor)

Ocean Men - IMAX
2001 | H5B5 | Bob Talbot
(VFX Supervisor)


 
Commercials (Auswahl):

McDonald's, Bitburger, Milka, Deutsche Telekom, Vodafone D2, Saturn, Lichterkette e.V.


Motion Graphics Design (Auswahl):

ARTE, ProSiebenSat.1 Media AG, ZDF, Deutscher Filmpreis, Filmfest München